Im Ortsteil Schwalbenohl, Danziger Straße 2, befindet sich unser Begegnungs- und Sozialzentrum "lebensfroh.Kirche im Laden". Hier haben wir die vielfältigen diakonischen Angebote der Gemeinde gebündelt:

Kleiderkammer
Attendorner Tafel
Arbeitslosenfrühstück
Holzwurm-Attendorner Möbelbörse

Auch das AGIL-Das Seniorenbüro ist im "lebensfroh. Kirche im Laden" untergebracht. Unter der Überschrift „AGIL – Aktion für Generationen, Integration und Lebensqualität“ werden so ältere Menschen und ihre Angehörigen unterstützt mit dem Ziel, dass sie in ihrer vertrauten Wohnung bleiben können.

Guido Raith, Koordinator im Sozial- und Begegnungszentrum "lebensfroh" der Ev. Kirchengemeinde Attendorn und Ansprechpartner für Agil-Das Seniorenbüro erreichen Sie im Rahmen der Agil-Sprechstunde freitags in der Zeit von 8 bis 12 Uhr telefonisch unter 02722 5408 691 (sonst Anrufbeantworter - ruft zurück) oder persönlich im "lebensfroh.Kiche im Laden". Die Mail-Adresse lautet g.raithdontospamme@gowaway.diakonie-luedenscheid-plettenberg.de

Außerdem finden regelmäßig Flüchtlingsberatungen statt sowie das Reperaturcafé. Und die Silberpfeile treffen sich zum gemeinsamen Handarbeiten. "Wann was stattfindet" finden Sie hier.

Donnerstags ist von 15 bis 17 Uhr das Waffelcafé geöffnet: Treffen, klönen und für kleines Geld Kaffee und Waffeln genießen.

NEUES ANGEBOT ab November: In der Regel am 1. Mittwoch im Monat (07.11., 04.12., 08.01., 05.02.) laden wir – verantwortet von FÖRDERBAND, dem Katholischen Jugendhilfewerk, in der Zeit von 12.30 bis 14 Uhr ein unter der Überschrift: „löffelbar – Mittagessen in Gemeinschaft“ (Unkostenbeitrag: 1,50 € / Mahlzeit).

Wer sich noch einbringen und ehrenamtlich im lebensfroh.Kirche im Laden mitarbeiten möchte oder auch Ideen zu Angeboten und Veranstaltungen hat, kann sich gerne an Pastor Christof Grote (Tel.: 02722 / 92 97 73) oder Guido Raith (Kontakt siehe oben) wenden. Wir freuen uns über jede Unterstützung!

lebensfroh.Kirche im Laden finden Sie hier

Alle Termine

Wichtige Kontakte im Überblick

Kleiderkammer

Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es in der Kleiderkammer zur Zeit keine regelmäßigen Öffnungszeiten.

Kleiderabholung: Bei Bedarf wenden Sie sich bitte zur Verabredung eines Termins zur Abholung  an: Claudia Schulz, Tel.: 0163 / 73 67 592 oder- Elke Lesko, Tel.: 02722 / 2907

Kleiderannahme: Gut erhaltene, saubere Kleidung nehmen wir gerne an. Bitte wenden Sie sich auch hier zur Terminverabredung an: Claudia Schulz, Tel.: 0163 / 73 67 592 oder Elke Lesko, Tel.: 02722 / 2907. Bitte keine Spenden vor der Tür abstellen!

!!! Achtung: Wir können nur Kleidung annehmen.Für alles andere (Hausrat, Geschirr, Spiele, Bücher) wenden Sie sich bitte an die Möbelbörse „Holzwurm“ im „lebensfroh. Kirche im Laden“).

 

Gemeindebrief

Der neue Gemeindebrief wird diese Woche etikettiert und liegt dann zur Abholung für alle Verteilerinnen und Verteiler bereit.