Partnerschaft Missenye

Seit 1984 besteht eine Kirchenkreispartnerschaft zwischen dem Ev. Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg (bis 2000: Kirchenkreis Plettenberg) und dem Kirchenkreis Missenye in Tansania. Neben der finanziellen Unterstüztung des Partnerkirchenkreises (u.a. durch einen Schülerstipendienfonds oder einen Patientenhilfsfonds) sind persönliche Begegnungen besonders wichtig.

In regelmäßigen Abständen fahren Delegationen in den jeweils anderen Kirchenkreis. Aus der Ev. Kirchengemeinde Attendorn sind schon viele Gemeindeglieder in Tansania gewesen und haben die Lebenssituation, aber auch die Glaubensfreude der Christen in Tansania kennengelernt, und sind für ihr eigenes (Glaubens-)Leben bereichert zurückgekommen.

Jedes Jahr am 3. Sonntag im September wird ein besonderer Partnerschaftsgottesdienst gefeiert, bei dem die Erlöserkirche festlich geschmückt ist und auch Elemente der tansanischen Liturgie in den Gottesdienst einbezogen werden.

Wenn Sie nähere Informationen zur Partnerschaftsarbeit möchten, wenden Sie sich bitte an Pfr. Andreas Schliebener oder an Wolfgang Dröpper - beide haben Kirchenkreisdelegationen nach Tansania geleitet - oder besuchen Sie die Partnerschafts-Homepage

Flyer Partnerschaft Missenye

Wichtige Kontakte im Überblick

Gemeindebezirk Attendorn
Bezirksbüro
Westwall 55 (Seiteneingang)
Tel   02722-25 79
Mail  lp-kg-attendorndontospamme@gowaway.kk-ekvw.de
Öffnungszeiten: Di. 9.00-12.00 Uhr und Do. 15.00-18.00 Uhr

Zentralbüro der Ev. Kirchengemeinde Attendorn-Lennestadt
Siegener Str. 13
57368 Lennestadt
02721-714 04 40
lp-kg-attendorn-lennestadtdontospamme@gowaway.kk-ekvw.de
Öffnungszeiten: Mo. 9.30 -11.30 Uhr; Di. 15.00-17.00 Uhr; Mi. 15.00-17.00 Uhr und Do. 9.30-11.30 Uhr

Kontonummer

Pfarrer Andreas Schliebener
Vorsitzender des Presbyteriums: Wolfgang Dröpper, Tel. 02722 / 3240
Vorsitzender des Bezirksausschusses: Lars Kirchhoff, Tel 02722 / 53746

Hier geht's zum Bezirk Grevenbrück

Evangelische Kirche Grevenbrück (Foto: grevenbrück.de)

Hier geht's zum Bezirk Lennestadt-Kirchhundem

Evangelische Kirche in Altenhundem (Foto: Nils Dinkel)

Kleiderkammer

Die Kleiderkammer im evangelischen Begegnungs- und Sozialzentrum „lebensfroh.Kirche im Laden“ an der Danziger Straße 2 ist wieder an jedem Mittwoch von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Sicherheitshalber sollen sich wegen der anhaltenden Corona-Pandemie nur zwei Personen gleichzeitig in der Kleiderkammer aufhalten. Die Besucher werden darum gebeten, mit Abstand vor dem Eingang des Begegnungszentrums auf Einlass zu warten.

Wer gut erhaltene und saubere Kleidung und Textilien spenden möchte, kann sich unter der Telefonnummer 0163 7367 592 bei Claudia Schulz melden. Es wird ausdrücklich darum gebeten, keine Kleidersäcke vor dem Begegnungszentrum abzustellen.