Taufe/Patenamt

Wenn Sie Ihr Kind taufen lassen möchten, wenden Sie sich bitte an den für Sie zuständigen Pfarrer: Er wird mit Ihnen einen Termin für ein Taufgespräch vereinbaren, in dem er alle Fragen zur Taufe und zum Gottesdienstablauf mit Ihnen bespricht.

Patenamt
Bislang galt, dass mindestens ein Pate evangelisch sein musste. Das soll auch weiterhin die Regel sein. Findet sich aber trotz intensiver Bemühungen kein evangelischer Pate, gilt künftig: Mindestens ein Pate muss einer der elf Kirchen mit gegenseitiger Taufanerkennung angehören („Magdeburger Erklärung“). In Ausnahmefällen können Kinder in Zukunft auch ohne Paten getauft werden. Dafür muss aber mindestens ein Elternteil evangelisch sein. Mehr Informationen zum Patenamt finden Sie hier.

Aktuelle Termine

Mo.-Fr.,  18.00 Uhr Andachten am Wichernkranz vor der Erlöserkirche
Do., 12.12., 10.00 Uhr Arbeitslosenfrühstück
Mo., 16.12., 16-17.30 Uhr Krippenspielprobe in der Erlöserkirche   
Mo., 16.12., 18.30 Uhr Weihnachtskonzert des St.-Ursula-Gymnasiums in der Erlöserkirche
Di., 17.12., 14 -17 Uhr Attendorner Tafel

Alle Termine in dieser Woche auf einen Blick.

Die Angebote in unserem Begegnungs- und Sozialzentrum "lebensfroh.Kirche im Laden" sowie regelmäßige Termine im Überblick.

Wichtige Kontakte im Überblick